REBEAT Digital GmbH

 

Gutenbergstr. 23

 

A-3430 Tulln an der Donau

 

Austria

 


Promotion Text

Die jungen Waldensteiner - WUNDERBAR

Im Wald-, im Wald-, im Waldviertel, so klingt es, wenn wir auf der Bühne stehen und mehr als 101% geben.
Daß die Stimmung dann wunderbar ist und unsere Fans sagen, der Abend, er sollte länger sein, freut uns sehr!
Komm und laß uns träumen, heißt es dann, wenn wir in die Welt unserer volkstümlichen Schlagerseite eintauchen.
Bevor der Auftritt zu Ende ist, stoßen wir auch nochmals ordentlich auf unser Schremser Bier an!
So manches Herz der Damenwelt schlägt höher, wenn wir sagen, dafür lieb ich Dich, das liegt daran, weil ich ein Waldviertler bin.
Somit weiß jeder, wir san ned die Amigos, sondern eine junge volkstümliche Gruppe, die sich mit viel Freude zur Musik, Ehrgeiz
und Bodenständigkeit in die Herzen vieler Fans spielt!



Promotion Text

GREG BANNIS (Ex Hot Chocolate) - NEW CD - by Greg Bannis and Flo Daxner

Greg Bannis the ex-lead singer of the famous Band "Hot Chocolate" presents his new album with 22 brand new songs! All songs were written and recorded by Greg Bannis and the mastering and finishing of this great CD was done by the well known Austrian producer and musician Flo Daxner in his recording studio FD-Musics/Gmunden/Austria/fd-musics.at Greg Bannis, der Ex-Lead-Sänger der berühmten Band "Hot Chocolate" präsentiert sein neues Album mit 22 brandneuen Liedern! Alle Songs wurden von Greg Bannis geschrieben und aufgenommen! Das Mastering und die Fertigstellung dieser großartigen CD machte der bekannte Österreichische Musiker und Musikproduzent Flo Daxner in seinem Tonstudio FD-Musics/Gmunden/Austria/fd-musics.at



Promotion Text

Eine verträumte Gute-Nacht-Ballade mit „Sierra Madre-Touch“

„Buona notte, Madonna mia“ - in italienischer, englischer und deutscher Sprache eingesungen und sogar in einer dreisprachigen Version verfügbar.
Jonny Schlager hat diese Melodie Mitte der 1990er ursprünglich zu einem anderen Text komponiert und den Kastelruther Spatzen angeboten, allerdings nie eine Antwort erhalten ... :-)
Er glaubte aber all die Jahre an seinen Song. Er ließ sich von seinem amerikanischen Bandkollegen Gerald Pfister die englischen Lyrics maßschneidern, der Italiener Vincenzo Bonelli steuerte die italienischsprachige Version bei. Die Studio-Tracks lieferte der niederösterreichische Produzent Andy Prinz, der auch schon für die Amigos und das Duo Fantasy erfolgreich war.
Welturaufgeführt wurde die mehrsprachige Version beim „Sógorok-Festival“ auf der Seebühne in Bánk, Ungarn am 12. August 2017.

Mit 10 Jahren bekam der kleine Hansi seine erste Mundharmonika und begann, Volkslieder und alle Schlager, die er hörte (Catherina Valente, Hermann Leopoldi, Rocco Granata etc.), nachzuspielen.
Auch im bald darauf wieder verweigerten Klavier­unterricht waren es die ­sogenannten „Schnulzen“ („Heißer Sand“, „Santo Domingo“, „Seemann“, „Quando m‘innamoro“ …), die ihn begeisterten und nicht die Etuden, Geläufigkeitsschulen und „Mozart und Konsorten“.
Mit etwa 15 schlug dann die Stunde der ersten Gitarre, und da brachte er sich besonders die Lieder von Freddy Quinn, Ronny, Billy Mo und Gus Backus bei.
Das bedeutete damals: Immer, wenn im Röhrenradio so ein Song lief, schnell jene paar Textzeilen, derer er habhaft werden konnte, herunterhören und notieren oder auswendig merken, bis er endlich nach Wochen einen ganzer Liedtext beisammen hatte.
Eine große Hilfe waren später auch die Bildkarten, die den Kaffeepackungen in der Greißlerei seiner Eltern beigelegt waren. Auf denen fand er nämlich die jeweiligen Schlager­texte der Künstler abgedruckt und lernte so nebenbei, die Lieder der 50er und 60er-Jahre großartigen Autoren wie Fini Busch und Werner Scharfenberger, Lothar Olias, Aldo von Pinelli oder auch Ralph Maria Siegel zuzuordnen.
In der Schule wurde Hans bald Jonny genannt, und da seine Liebe zu Schlagern in der aufkommenden Beatles-, Stones- und Rock-Epoche von den Schulkameraden eher belächelt wurde, hieß er bald (etwas spöttisch gemeint) Jonny Schlager … da war er 15!
Wenn Hans Hartel auch in den darauffolgenden „Lehr- und Wanderjahren“ sein musikalisches Repertoire extrem erweiterte (Folk & Country, Liedermacher & Austro-Pop, Tanzmusik und Reggae, elektronische Experimentalmusik, Werbejingles und Kinderlieder …) - seine Liebe zum deutschen Schlager blieb ungebrochen.
Seit einigen Jahren führt er dieses „klassische“ Repertoire nicht nur solo, sondern auch im Duo als Jonny & Werner Schlager („Von Alexander bis Zarah Leander“) erfolgreich auf.
Sein internationales Live-Debut mit eigenen Titeln gab er 2017 im Rahmen des Schlagerfestivals auf der Seebühne in Bánk, Ungarn mit „Sag hast du heut schon mal gelebt“, ein Lied, das er in den 1990ern für Rex Gildo geschrieben hatte und „Buona notte, Madonna mia“.



Promotion Text

Nimm dir Zeit

Robert F. liebte schon immer Country- und Schlagermusik und sang die Lieder voller Leidenschaft mit, ohne je daran zu denken, dass er selbst einmal auf der Bühne stehen würde.
Der gebürtige Vorarlberger zog schon vor 30 Jahren in die Steiermark. Nachdem er viele Jahre als Schneider gearbeitet hatte, machte er sich als Frächter selbstständig. Im Truck lernte er die Straßen Europas kennen und das Leben und die Musik vieler Truckfahrer. Schon damals organisierte und moderierte er große Truck Events und heute präsentiert er seine zweite Single,....NIMM DIR ZEIT



Promotion Text

 

Markus König - Millionen Komplimente

 

 

Im Alter von 5 Jahren war mit der musikalischen Früherziehung bereits der
Grundstein gelegt. Fortan wurden Klavier/Keyboard erlernt bis Markus mit 16
zum ersten Mal vor einem Publikum stand. Damit war der Wunsch geboren
irgendwann etwas eigenes präsentieren zu wollen.
Im Frühjahr 2018 entstand - durch einen Zeitungsbericht aufmerksam geworden
- der Kontakt zum Label Marabu Records.
Nach der ersten erfolgreichen Debüt Single aus dem Jahr 2018 „Unverschämt
Wunderschön“, wird nun die zweite Single von Markus König „Milionen
Komplimemte“ veröffentlicht. Der Text stammt aus der Feder von Ingo Mende.
Für die Musik, das Arrangement und die Produktion ist Horst Lemke
verantwortlich.
Eine eingängige Melodie (Hook) die sofort „ins Ohr geht“, ein tanzbarer
Rhythmus (126 BPM), sowie ein gefühlvoller Text voller Komplimente,
werden mit sonorer Stimme von Markus König interpretiert

 


Promotion Text

Olaf Henning - Sternenhimmel

 

Es gibt in Deutschland kaum einen Schlagersänger, der bodenständiger ist als Olaf Henning. Der Mann aus dem Ruhrpott trägt das Herz auf der Zunge, wahrscheinlich ist das auch eines seiner Erfolgsrezepte. „Natürlich bin ich ein Spätzünder, meine erste Single habe ich mit 30 Jahren veröffentlicht, aber dadurch bin ich auch nie in die Versuchung gekommen abzuheben“, lacht der 46-Jährige. Und zu lachen hat er viel, denn die Frohnatur ist einer der erfolgreichsten Künstler seiner Art: Mit knapp 1,5 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den Top-Stars seiner Zunft. Und der gebürtige Gelsenkirchener ist auch dafür verantwortlich, dass der deutsche Schlager, wenn man ihn denn noch so nennen kann, ein Revival seinesgleichen feiert. Da passt es wie die Faust aufs Auge, dass er sich nun endlich einen Traum erfüllt: Der Erfinder des Popschlagers hat sich auf seine Wurzeln besonnen und gemeinsam mit Produzent Claus Pesch mit „Sternenhimmel“ einen Song produziert, der modernen Schlager mit aktuellen Pop-Elementen kombiniert. 
Seinen erfolgreichsten Coup landete Olaf Henning 2008 mit „Cowboy und Indianer“. Der „Lasso-Song“ ist einer der wenigen deutschen Hits, die auch international einschlugen. Mit „Sternenhimmel“ möchte Olaf an seine großen Erfolge anknüpfen. Olaf hat den neuen Titel in Österreich bereits erfolgreich getestet. „Die Leute sind begeistert…“ erzählt der sympathische Künstler. Olaf Henning hat sich quasi neu erfunden, man merkt dem Entertainer an, wie sehr er es genießt, dass die neue Marschroute ankommt. „Es ist schon Luxus, eine Show nur mit Knallern zu bestreiten. Das schafft nicht jeder.“ Mit „Sternenhimmel“ ist Olaf Henning ein weiterer Hit gelungen, der das Herz der Schlagerfreunde höher schlagen lässt, wie sich auf Facebook bereits bereits sehen lässt.

 


Promotion Text

Das brandneue Album der Granaten "VOGLWILD"!

Von der Besetzung über das Outfit, vom Bühnenprogramm bis zum Werbeauftritt, vom Musikstil bis hin zur Auswahl der Albumtitel, die vier Steirer setzen seit dem Jahr 2012 auf Einzigartigkeit und Authentizität und freuen sich, mit diesem Album, einen weiteren Meilenstein in ihre Erfolgsgeschichte legen zu können.
Mit „Heiße Nächte, coole Feste“, „Mega, des is Mega!“ oder auch „Wir feiern das Leben“ wurden wieder typische Titel im „Granatenstil“ produziert, bei „Auf zur Schafalm“ zeigt Harmonikavirtuosin Claudia erneut was man aus einer „Quetschn“ alles herausholen kann. Gefühlvoll wird´s mit Anja´s „Glaubst du a“ bei „Trau di“ oder auch bei „Wann wird aus dir und mir a wir“ frech und fetziger hingegen mit „Yes i can“ oder auch im Titel „Heu wie Geld“. 
Neben Kompositionen und Texten vieler namhafter Autoren dieser Szene wurde auch an diesem Album wieder selbst zur Feder, bzw. zum Instrument gegriffen, zu hören unter anderem in der Lobeshymne auf die Steiermark „This is us“. 
Startschuss der „Voglwild“ - Tour 2019 war das „Wenn die Musi spielt“ Winter Open Air in Bad Kleinkirchheim wo Claudia, Wolfgang, David und Anja nicht nur ihre bestehende Fangemeinde begeistern, sondern auch viele neue Musikfreunde in ihren Bann ziehen konnten.
Schlicht und einfach granatenstark, abwechslungreich und ausgefallen - richtig „VOGLWILD“


 


Ein mitreissender Country-Pop-Song interpretiert von der Formation GEGENLICHT

„War er es wirklich - der Schnee von gestern? Oder kommt noch was?” Wie auch immer - der neue Song der Band “Gegenlicht” nimmt dieses Thema näher und musikalisch unter die Lupe. Frei nach dem Motto “weg mit allem alten oder neu aufgewärmten Stress” ist das aktuelle Lied im typischen Sound dieser beliebten Formation genau der richtige Start in das noch junge neue Jahr. Gitarren betonter Sound, der unverkennbare Chorgesang und vor allem die ausdrucksstarke Stimme der Sängerin Conny fasziniert und macht gute Laune pur!


Eine Wiener Zeitreise

more...less...

„Abschied vom Liebhartstal- Eine Wiener Zeitreise ist ein Abbild Joes Leben. Unter den Überschriften „Crossover Tunes, Prolog, Dance & Fun, Romantisches, Wienerlied, Lebende Legenden“ Zusammengefasst befindet sich eine musikalische Reise durchs Leben.

Joe hat den Boden unter den Füßen verloren. Viel zu jung war seine Frau plötzlich verstorben. Die aktuelle Trauerzeremonie kann er nur mit Hilfe der unrealistischen geistigen Vorstellung vom nächsten Leben und einer imaginären Reise nach New Orleans durchstehen [#1]. Tage später beginnt er, über manches in seinem Leben nachzudenken. Er erinnert sich an den Tag, als er wieder nach Kaisermühlen, wo er aufgewachsen war und die Abenteuer seiner Kindheit und Jugend erlebt hatte, zurückgekehrt war [#2]. Joe liebt den Rock’n’Roll [#3]. Da war er von Anfang an mit dabei. Der neue Lebensabschnitt begann damals mit kleinen, meistens schwarzen Scheiben, Jugendklub und Tischtennis - und Mädchen. Im unschuldig biblischen Sinn dieser Zeit. Zum musischen Teil seiner Persönlichkeit passt Joe’s Bekanntschaft mit Horst Chmela und dessen Art, Wiener Musik zu schreiben und ohne Griff in den Schmalztopf vorzutragen - für Joe neu und aufregend [#4]. In der Welt der Erwachsenen findet er sich gut zurecht. Die sogenannte große Liebe sieht er vorerst nur bei anderen [#5]. Aber tief drinnen spürt er die unbestimmte Sehnsucht Heranwachsender. Feten und die dazu passende Musik [#6 und #7] sind dann sein Leben. Als gelernter Keyboarder ist er lange mit einer Coverband auf Tour - ein
Getriebener auf der Suche nach Geborgenheit. Irgendwann schlägt er wieder in seiner Heimatstadt Wien auf [#8]. Er trifft die Frau, die er heiraten will [#9] und sieht sich am Ziel seiner Wünsche [#10] - gleichsam gekommen, um zu bleiben [#11] … Schließlich kann sich Joe, wie viele andere seiner Generation auch, für die zeitgenössische Wiener Heurigenmusik mit ihren oft sehr ehrlichen Milieuschilderungen begeistern [#12 bis #17].




Das Auner Alpenspektakel spielt mit den Alphörnern

Das Auner Alpenspektakel spielt mit den Alphörnern spielt ein Bunter Strauss Melodien mit den Alphörnern
Auner Alpenspektakel, eine großartige Musikshow, welche seit über 45 Jahren viele begeisterte Besucher nach Tirol bringt.

Die Musiker vom Auner Alpenspektakel® sind ausgezeichnete Musiker, Komponisten und Komiker die das Publikum zu begeistern wissen. Gute Musik (das meiste aus eigener Feder), ein gesunder Schmäh, internationales Programm abgestimmt auf die Zuschauer und das Ganze in angenehmer Lautstärke, das sind die Grundsätze dieser Kapelle. So reisen die geselligen Tiroler mit über 25 Instrumenten, einem Bus voller Showrequisiten und ein grosartiges Musikprogramm durch die europäischen Lande. Mit der Alpenspektakel Show haben sie eines der erfolgreichsten Programme im alpenländischen Raum aus eigenen Ideen geschaffen, was gut besuchte Konzerte, und Tourneen beweisen. Keine Fest ist zu groß und kleine Veranstaltung zu kein wen das Auner Alpenspektakel die Bühne stürmt…

Erleben Sie das Alpenspektakel mit „Sound of Tyrol“ jeden Mittwoch (Mai - Okt.) in der Salvena Hopfgarten -Tirol oder bei einem ihrer zahlreichen Auftritten in ganz Europa… 



The Sirs - I kann net glauben dass wir  70 san 

Zum 50 Jährigen Jubiläum der Beatband präsentieren diese Ihren neuen Titel  "I kann ned glauben dass wir schon 70 san".  Eine Aussage vieler unserer Fans die uns bereits Jahrzehnte begleiten und sich immer noch Jung fühlen.  The Sirs Beatband aus den 70ern gewählt zur besten Band Österreichs, Nr. 2 in der Deutschen Hitparade. Goldenes Microphon verliehen 1990

 

The Sirs - Wenn der Schnee draussen schmilzt

Eine wunderschöne Aufnahme von Ludwig Hirsch neu aufgenommen von The Sirs Beatband aus Wien aus den 70er Jahren. Robert Zawiacic Drummer Peter Güttenberger Keyboard 


The Sirs - Ein Wiener Sandler imPark

Ein kritisches Lied über einen Wiener Sandler in einem Park in einem reichen Land wie Österreich



Charlien - Nur Du

Charlien bringt zusammen, was seit langem zusammengehört:

Schöne Melodien - Cooler Sound.

Mit ihrem längst überfälligen Mix verzaubert die junge Entertainerin

die Herzen der Schlagerwelt und verwöhnt gleichzeitig die Ansprüche

der jungen Clubgeneration.

Kein gecastetes Pop-Püppchen dieser Welt könnte diese musikalische

Verschmelzung tragen, sondern nur eine, die ihr Geschäft kennt und

an der Front besteht. Charlien ist Frontfrau. Und was für eine.

Mit der Erfahrung aus hunderten Shows sticht Charlien heraus, durch

ihr Improvisationstalent, ihre unverwechselbar angenehme Stimme,

ihre Kommunikationslust mit dem Publikum und ihrer natürlichen Ausstrahlung.

Sie ist eine, die immer am Boden geblieben ist und auf ihr Herz hört und das spürt man.

Ein Doppelschlag reinsten Wassers: Die Schlagerwelt hat ihren neuen

Darling, die Clubszene ihren neuen Hero. Vor uns steht die erfrischendste

Entdeckung seit der Erfindung der Schlagerparade.

CHARLIEN - Biografie

Charlien (bürgerlicher Name: Charlien Egger), ist 24 Jahre alt

und steht seit mehr als 6 Jahren auf der Bühne.

Sie wurde 1994 in Österreich geboren.

Ihre Mutter ist Südafrikanerin ihr Vater gebürtiger Österreicher.

Als mittleres Kind von 3 Geschwistern hat Charlien von Anfang an

großes musikalisches Interesse und lernt Gitarre und Klavier.

Ihr weiteres Leben beschäftigt sie sich mit dem Ziel, die Musik und vor allem das Singen in den Mittelpunkt zu stellen und ihre Berufslaufbahn voll und ganz ihrer Leidenschaft zu widmen. Zahlreiche Erfahrungen in diversen Bereichen wie der Jazzmusik, Klassischer Liturgie sowie als Frontfrau von Coverbands machten aus ihr die facettenreiche und authentische junge Frau, welche sie heute ist. Jetzt heißt es die Ziele noch höher zu stecken und dort zu landen, wo sie immer hinwollte.

                        

Und jetzt ist sie da: CHARLIEN 



Silberherz - Die Schritte von dir

Es ist soweit - SILBERHERZ präsentieren ihr erstes Album:12 wundervolle Lieder, gesungen von Tommy Leitner - die unverwechselbare Stimme von SILBERHERZ.Schlager vom Feinsten - alte bekannte Gesichter, Edmund und Arnd, ehemalige Mitglieder des Nockalm Quintetts, bilden gemeinsam mit Tommy, dem Frontmann der früher erfolgreichen österreichischen Schlagergruppe Frei, heute das Schlagertrio SILBERHERZ.Eingängige Melodien - in einem modernen Gewand...... inklusive dem "Sommerhit" & Grand Prix Siegertitel "DA FIING DER SOMMER NOCH EINMAL AN". Produziert von CJMusic & Lebensraum Musik&Media

  

Website: http://www.silberherz-musik.com



35 Jahre danach - DIE neue Version 2018!

Der Bob Dylon Klassiker aus 1974 wurde bereits 1983 von Wolfgang Ambros und André Heller in der deutschsprachigen Version ein Hit!.

Jetzt gibt es die berührendste und gefühlvollste Songvariante des Titels, die jemals produziert wurde ... von Stefan Gössinger!

Zurücklehnen und jede Textzeile bewusst genießen!

Ein MUSS für jeden Austropop-Fan!

     

FUER IMMER JUNG-Bob Dylan-© Ram's Horn MusicMit freundlicher Genehmigung der Sony/ATV Music (Publishing) Germany GmbH



Eine einzigartige Stimme, viel Gefühl und eine große musikalische Vielseitigkeit zeigt Natalie Holzner mit ihrer neuen Pop-Ballade.

Mit der neuen Single „Ewig uns“ macht die deutschsprachige Sängerin Natalie Holzner einen weiteren musikalischen Schritt und präsentiert ihren wohl emotionalsten, aber bisher auch modernsten Song. Natalie besingt darin die tiefe Verbundenheit zwischen zwei Menschen, die alle Höhen und Tiefen übersteht, weil man sich gegenseitig Kraft, Respekt und Liebe entgegenbringt. Man kann spüren, wie viel der leidenschaftlichen Sängerin dieser Song bedeutet - sie hat ihn ja auch gemeinsam mit ihrem Ehemann Dominik Hemmer geschrieben. Ein Lied, das nicht nur für Liebe, sondern auch für echte Freundschaft steht. Das wird vor allem in den Zeilen vor dem Refrain sehr deutlich: „In der Flut von Gedanken, bist du der Anker, der mich festhält. Und wenn mich die Strömung mitreißt, bist du der, der mich auf Händen trägt. Wir beide sind ewig.“

Ein toller neuer Song, bei dem Natalie Holzner wieder einmal beweist, wie vielseitig ihre großartige Stimme ist und wie sehr sie als Sängerin und Songwriterin für Gänsehaut in höchster musikalischer Qualität sorgen kann.

   


Susann Kaiser 

veröffentlicht ihr neues Album " Der Himmel brennt" Nach Hits wie - Es war dies Nacht ,Nun bitte geh, Sternenflug überrascht Susann Kaiser ihre Fans mit einem brandneuen Album Der Himmel brenntProduziert wurde das Album von dem erfolgreichen Schlagerproduzenten Adam Schairer.